This is a machine translation. The original page (in English) is available here.
Windows
Mac OS
Mobile

Neueste news: September 19th, 2016 - Wir haben Hinzugefügt, neue Kategorien für die überwachung der Produkte Test: Mikrofon-und Webcam-Aufnahmen, usw... RSS-Feed

Home>Artikel>Mehr Unternehmen Beobachten, Mitarbeiter, American Management Association Annual Survey Reports

AnyKeylogger für Mac

Mehr Unternehmen Beobachten, Mitarbeiter, American Management Association Annual Survey Reports

durch die American Management Association (AMA)

Mehr Unternehmen Beobachten, Mitarbeiter, American Management Association Annual Survey Reports

Alle Formen der Aktiven Überwachung Steigt auf 78%, 74%, Ein Viertel Gefeuert Haben Arbeitnehmer für den Missbrauch von E-Mail-oder Internet -

NEW YORK, April 18, 2001—Fast 80 Prozent der großen U. S Unternehmen halten Registerkarten auf der Mitarbeiter durch die überprüfung Ihrer e-mail -, Internet-oder Telefon-verbindungen oder durch Videoaufnahmen von Ihnen bei der Arbeit, laut der American Management Association annual survey on workplace-Kontrolle und überwachung. Eine aktive überwachung hat sprunghaft in den letzten Jahren, von 35 Prozent im Jahr 1997. Sixty-drei Prozent jetzt-monitor Arbeitnehmer-Internet-verbindungen, von 54 Prozent vor einem Jahr, und 47 Prozent speichern und überprüfen Mitarbeiter e-mail, ein Anstieg von 38 Prozent im Jahr 2000 ergab die Umfrage.Vierzig Prozent blockieren von Internet-verbindungen zu nicht autorisierten oder unangemessenen Seiten, von 29 Prozent im vergangenen Jahr. Mehr als ein Viertel der Befragten Unternehmen (27%) sagen, dass Sie schon Mitarbeiter entlassen, die für Amtsmissbrauch e-mail-oder Internet-verbindungen, und nahezu zwei Drittel (65%) berichten von einer Disziplinarmaßnahme für diese Delikte. "Datenschutz in der heutigen Arbeitswelt ist weitgehend illusorisch. In dieser ära der open-space-Kabine, freigegebenen Platz auf dem Schreibtisch, vernetzten Computern und Telearbeiter, ist es schwer, realistisch zu halten auf den glauben im privaten Raum," sagte Ellen Bayer, AMA human resources practice leader."Die Arbeit wird durchgeführt auf Geräten, die für Arbeitgeber, die einen Rechtsanspruch auf das Arbeitsergebnis der Mitarbeiter."

Obwohl der Durchschnittliche Anteil der Beschäftigten mit Büro e-mail-und Internet-verbindungen relativ konstant geblieben (65% und 52%, verglichen mit 64% und 48% im Vorjahr), die aktive überwachung stieg um 78 Prozent von 74 Prozent. Die gesamte Abbildung umfasst solche Maßnahmen, die Speicherung und die Beurteilung von computer-Dateien (36%), video-Aufzeichnung von Mitarbeitern am Arbeitsplatz (15%), die Aufnahme und die Beurteilung von Telefon-Nachrichten (12%), und die Speicherung und die Beurteilung von voice-mail 8%).Andere Formen der überwachung, einschließlich Telefon-Nummern genannt, und die Zeit, die das Telefon (43%), protokolliert computer-Zeit (19%) und die Videoüberwachung für Zwecke der Gefahrenabwehr (38%) brachte die Summe für alle Formen der überwachung zu 82 Prozent, bis aus dem vergangenen Jahr 78 Prozent und von 67 Prozent im Jahr 1999."Es ist nicht nur eine Frage der corporate Neugier, sondern echte Sorge über die Produktivität und die Haftung, die Durchsetzung dieser Politik", sagte Eric Rolfe Greenberg, director of management studies für AMA."Persönliche e-mail verstopfen können, ein Unternehmen, das Telekommunikations-system, und sexuell anstößige oder andere unpassende material aus dem Internet heruntergeladen werden können, führen zu Forderungen einer feindlichen Umgebung arbeiten."

In den Vorjahren das Wachstum in der überwachung hand in hand ging mit der Zunahme der Anteil der Beschäftigten, die Zugang zu e-mail und das Internet. Dieses Jahr jedoch, dass der Durchschnittliche Anteil der Mitarbeiter mit office-verbindungen kaum gewachsen, während die überwachung dieser Aktivitäten stieg um fast 10 Prozent. "Es ist wichtig zu beachten Sie jedoch, dass der weitaus größere Anteil dieser überwachung erfolgt über eine spot-check basis eher als eine kontinuierliche, 24-Stunden-basis," Greenberg weiter."Und, wichtiger ist, dass 90 Prozent der Unternehmen, die sich an diese Praktiken informieren Ihre Mitarbeiter, dass Sie so tun."

Die AMA-Umfrage von 1,627 Organisationen konzentriert sich auf große und mittlere Unternehmen und nicht für eine genaue Abtastung der US-Unternehmen insgesamt. Die Probe reflektiert Praktiken zwischen seinen Mitgliedern und Kunden die Unternehmen, die zusammen beschäftigen mehr als ein Viertel der amerikanischen Arbeitskräfte. Die Probe für die Fehlerquote von 2,5 Prozent. Die AMA-Fragebogen wurde per post im Januar 2001 und berichten Praktiken als Anfang 2001."Die Linien zwischen den persönlichen und beruflichen Leben verschwimmen lassen kann, mit den Erwartungen der 24/7 in der Woche, aber die Mitarbeiter sollten sich in irgendeiner Diskretion über persönliche Aktivitäten während der offiziellen Arbeitszeit," Bayer kommentiert. "Die Verpflichtungen für den Respekt gegenseitig sind. Es ist bis zu klar denkenden Managern und realistisch Mitarbeiter zu nutzen, das gute, das monitoring erreichen können und arbeiten, versichern diejenigen, die ausreichende Garantien vorhanden sind, um Missbrauch zu vermeiden."

American Management Association ist der weltweit führende Abo-basierten management-Entwicklung-Organisation. Es zeichnet sich durch die Qualität seiner Fakultät global business Praktiker, der praktische handlungsorientierte Schwerpunkt der learning-Programme und die dynamische, interaktive Charakter seiner Kurse. AMA bietet eine vollständige Palette von business education und management development Programme für Einzelpersonen und Organisationen in Nord-und Südamerika, Asien und Europa.Mehr als 700.000 AMA-Kunden und Mitglieder, ein Jahr, davon 488 aus der Fortune-500-Unternehmen und viele Bundesbehörden, lernen, superior, business skills-und best management practices durch eine Vielzahl von Seminaren, Konferenzen und executive-Foren, e-learning und self-study-Kurse, Bücher, wissenschaftliche Studien und vor-Ort-und Lern-Lösungen.
Lesen Sie den vollständigen Artikel
Home>Artikel>Mehr Unternehmen Beobachten, Mitarbeiter, American Management Association Annual Survey Reports
WICHTIG!!!! Installation von computer-monitoring-tools auf Computern, die Sie nicht besitzen oder haben keine Berechtigung zum monitor kann gegen lokale, Staatliche oder bundesstaatliche Gesetz.
Suggest translation