This is a machine translation. The original page (in English) is available here.
Windows
Mac OS
Mobile

Neueste news: November 12, 2016 - Wir haben einen neuen undetectable Tasten-Rekorder für Sie. RSS-Feed

Home>Artikel>Lärm und Verschleierung als Mittel des Versteckens im Web

AnyKeylogger für Mac

Lärm und Verschleierung als Mittel des Versteckens im Web

durch 84CKF1R3

Es gibt viele Möglichkeiten, um zu verfolgen eine person auf das web. Fast alles - Suchanfragen, Klicks auf links, system-Konfiguration - hinterlässt Spuren, die es ermöglichen, zu unterscheiden, die einem Benutzer von einem anderen. Ad-Blocker schützen können nur von sehr einfachen tracking; jedoch, mehr ausgeklügelte Art und Weise der Deckung Benutzer-tracks beginnen zu erscheinen.
Suchmaschinen umfassend sammeln und teilen Daten, die Benutzer liefern, ohne darüber nachzudenken, ernst.
Privater Modus oder deaktivieren Sie die browser-history löscht nur lokale Spuren –die Protokolle mit allen Anforderungen bleiben auf der search engine server. Diese Protokolle werden analysiert, um statistische Korrelationen, und die Schatten Benutzerprofil wird aktualisiert. Alles, was erkannt werden kann, wird berücksichtigt: die Frequenz der Anfragen und Ihr Typ, die Anzahl der Fehler, die Zeit, die zum analysieren der Suchergebnisse, wie viele und welche links verfolgt werden, wie der Nutzer reagiert auf content-bezogene Werbung, und vieles mehr.
Angeblich ist es fertig", um die Verbesserung der service-Qualität" und bieten dem Anwender "persönliche Empfehlungen". In der Realität, diese Daten werden oft verkauft, die Vermarkter, die Sie verwenden, für gezielte Werbung, politische Berater und Behörden verwenden diese Daten, um zu studieren-Methoden des crowd control und Personen erfassen, die potenzielle Bedrohung.
Obwohl Google, Yandex und anderen Suchmaschinen sammeln nur Informationen zur Verfügung, um alle und nicht um persönliche Daten, die Sie in der Lage sind, detaillierte profile von allen Menschen, die jemals verwendet Ihre Dienste. Durch die Analyse von Benutzer " charakteristische Verhalten im Web, die jeweilige person identifiziert werden kann, selbst wenn er oder Sie verpasst OS, browser, Nutzer-account und IP-Adresse.
Die meisten Datenschutz-tools versuchen zu verbergen die eindeutigen Benutzer-IDs und Einstellungen. TrackMeNot (TMN) – ein plug-in für Firefox und Chrome geschrieben am Department of Computer Science der New York University – verwendet einen völlig anderen Ansatz. Statt der Verschleierung oder Verschlüsselung, es gilt der Verschleierung. Mit TrackMeNot, Benutzer, die eigentliche web-Recherchen verloren gehen zahlreiche false-Abfragen, damit Sie richtige Daten-profiling extrem schwierig.
Diese Technik arbeitet sehr effektiv, da das plug-in fungiert ausschließlich auf der Seite des Kunden und hängt nicht von zentralen Servern.
Eine weitere browser-Erweiterung entwickelt, um zu verschleiern durchsuchen von Daten bezeichnet man als AdNauseam. Es schützt Anwender von überwachungs-und tracking durch Werbenetzwerke mit der Technik durch Erstellung von 'Lärm' macht user profiling, targeting und überwachung erfolglos. Zusammen mit einem ad-blocker, AdNauseam klickt alle gesperrten ad, so dass ein Besuch registriert ist, in allen ad networks und Datenbanken. Die Reale Benutzer-Abfragen verloren, im continuous click-stream.
Lesen Sie den vollständigen Artikel
Home>Artikel>Lärm und Verschleierung als Mittel des Versteckens im Web
WICHTIG!!!! Installation von computer-monitoring-tools auf Computern, die Sie nicht besitzen oder haben keine Berechtigung zum monitor kann gegen lokale, Staatliche oder bundesstaatliche Gesetz.
Suggest translation