This is a machine translation. The original page (in English) is available here.
Windows
Mac OS
Mobile

Neueste news: November 12, 2016 - Wir haben einen neuen undetectable Tasten-Rekorder für Sie. RSS-Feed

Home>World news>Apple behebt Flash snafu in Snow Leopard, patches 33 bugs in Leopard

AnyKeylogger für Mac

Apple behebt Flash snafu in Snow Leopard, patches 33 bugs in Leopard

Weniger als zwei Wochen, nachdem Apple Snow Leopard, das Unternehmen hat heute das neue Betriebssystem die ersten Sicherheits-update. In einem separaten upgrade, Apple gepatcht 33 Schwachstellen in 2007 Leopard, und etwa halb so viele in der noch älteren Tiger.

Die heutigen updates wurden die Dritte und vierte von Apple in den letzten zwei Tagen. Mittwoch, Apple gelieferten Sicherheitsupdates für das iPhone und den iPod Touch, sowie ein weiteres upgrade für seine media-player QuickTime.

"Es ist eine sneak attack," sagt Andrew Storms, director of security operations bei nCircle Network Security, bezogen auf die Zeichenfolge von updates. "Eigentlich ist es fast das, was wir sind gekommen, zu erwarten von Apple," fügte er hinzu. Im Gegensatz zu Rivalen OS maker von Microsoft, die freigibt, der die meisten seiner Sicherheits-upgrades auf einen vorher festgelegten monatlichen Zeitplan, Apple liefert sein patches, wenn Sie bereit sind, gehen aus der Tür.

Die Snow Leopard 10.6.1-update-Sicherheit Inhalt Bestand nur aus ein Update für Adobe Flash Player, die gestoßen, um die up-to-date-version 10.0.32.18.

Benutzer und Sicherheitsexperten hattenübernommen, Apple zu Aufgabe für nicht nur Versand Snow Leopard mit einem veralteten und verwundbaren Flash Player-version, sondern auch für die im hintergrund "downgrading" einmal-secure-Editionen, wenn Macs wurden aktualisiert, um das neue Betriebssystem.

Mac OS X 10.6.1 verpackt neun patches für Flash-Sicherheitslücken, von denen einige führen könnte, "beliebigen code ausführen" Apple-sprechen von einer kritischen Sicherheitslücke, die Angreifer ausnutzen konnte, um mehr Kontrolle über einen Mac. Nach der entsprechenden Adobe security advisory, sechs der neun Fehler sein könnte, als kritisch betrachtet.

Apple veröffentlicht das erste update für Snow Leopard weniger als zwei Wochen, nachdem Sie debütierte das Betriebssystem auf Aug. 28, einem etwas schnelleren Tempo als im Jahr 2007, als Apple dauerte etwa drei Wochen, um die Ausgabe die erste Sicherheits-update für Mac OS X 10.5, aka Leopard.

Adobe aktualisiert Flash Player , um 10.0.32.18 Ende Juli Stecker ein Dutzend Schwachstellen, darunter drei geerbt von fehlerhaften Microsoft-Entwicklung-code-natürlich diejenigen, die nicht anwesend waren in der Mac-version -- und eine, die Hacker hatten wurden Nutzung für mindestens eine Woche, die nicht gelten für den Mac.

"Zu release ein ganzes OS-update nur auf patch einer Drittanbieter-Komponente, das ist ein bisschen heavy-handed", sagte Sturm. "Apple musste gehen durch eine gesamte engineering-Zyklus zu fixieren, Flash."

Als ob das echo der Stürme " - Punkt, Apple festgestellt, dass das 10.6.1 update -- die zugegebenermaßen enthält Korrekturen für acht nicht-security-Themen -- Zünglein an der Waage bei 75MB.

Das Security Update 2009-005 für Leopard und Tiger war eher traditionellen, patchen 33 Schwachstellen in der ehemaligen und 16 in der letzteren. Der 33 Fehler in Mac OS X 10.5, Leopard, waren 23 tagged with Apple "arbitrary code execution" Satz; 14 der 16 Mängel im Tiger dahingerafft wurden auf die gleiche Weise.

Unter den Komponenten gepatcht 2009-005 wurden ClamAV der open-source-antivirus-scanner-Bundle mit Apple ' s server software, CoreGraphics; das von Apple entwickelt, aber open-source-CUPS-Druck-system; Start-Dienste; MySQL; PHP-scripting Sprache; und SMB (Server Message Block), die Datei - und print-sharing-Protokoll Macs verwenden, um den Zugriff auf Windows-basierte Netzwerke.

Zwei der Schwachstellen können ausgelöst werden durch duping Benutzer zum Besuch manipulierte Websites, sagte Apple, während eine Reihe anderer, einschließlich Fehler in ColorSync, CoreGraphics und ImageIO, könnte von Angreifern ausgenutzt werden, dienen fehlerhaften Bild -, PDF-oder PixarFilm codierten TIFF-formatierte Dateien.

Stürme konzentrierten sich auf die sechs patches für PHP, die aktualisiert Leopard version der Skriptsprache zu 5.2.10. "PHP [5.2.10.] wurde im Juni veröffentlicht," Stürme sagte. "Apple entweder braucht, um diese zu schließen [Zeit] Lücke, oder distanzieren sich von der Bündelung von Drittanbietern und open-source-Komponenten."

Apple hat Hitze, von Stürmen wie auch andere security-Experten, für die es manchmal schleppende rolling third-party updates in Ihrem Betriebssystem. Es nahm Apple bis Mitte Mai, Z. B. Flash Player 10.0.22.87, die version Adobe veröffentlicht Ende Februar, mit einem Leopard-Sicherheitsupdates.

Auch in der Mac-OS 10.6.1 update wurden mindestens acht Updates für nicht-sicherheitskritische Fehler Apple sagte in einem separaten support-Dokument. Unter Ihnen war einer, der "behebt ein Problem, bei dem einige der Drucker-Kompatibilität-Treiber möglicherweise nicht ordnungsgemäß angezeigt, in dem Druckerinstallations-browser", sagte Apple. Das Unternehmen hat heute schob sich ein zusätzliches update, das steigerte die Anzahl der Hewlett-Packard-Drucker-Treiber.

Beide wurden in Reaktion auf Beschwerden von Nutzern , dass Sie nicht operieren können einige HP-Drucker, die nach dem Upgrade auf Snow Leopard.

Stürme sagte, es sei möglich, dass die heutigen updates waren nicht das Letzte für die Woche. "Sie haben aktualisiert, die iPhone, QuickTime und OS X. Eine neue iTunes hat sich gerade aus, und es ist wahrscheinlich, es gab einige Updates in diesem, zu. Das einzige, was bleibt, ist die Safari," sagte er, stellt fest, dass apples browser gepatcht wurde jeden Monat seit Mai, jeweils in der ersten oder zweiten Woche des Monats.

Mac OS X 10.6.1, das security update 2009-005 und die aktualisierte HP Drucker-Treiber heruntergeladen von der Apple-Website oder die Installation mit dem Mac integrierten update-service.
Home>World news>Apple behebt Flash snafu in Snow Leopard, patches 33 bugs in Leopard
WICHTIG!!!! Installation von computer-monitoring-tools auf Computern, die Sie nicht besitzen oder haben keine Berechtigung zum monitor kann gegen lokale, Staatliche oder bundesstaatliche Gesetz.
Suggest translation