This is a machine translation. The original page (in English) is available here.
Windows
Mac OS
Mobile

Neueste news: November 12, 2016 - Wir haben einen neuen undetectable Tasten-Rekorder für Sie. RSS-Feed

Home>Nachrichten>Bill geben Obama macht die Klappe zu Web nimmt neuen Ton

AnyKeylogger für Mac

Bill geben Obama macht die Klappe zu Web nimmt neuen Ton

Der zweite Entwurf des Senats cybersecurity bill erscheint, um Ton-down-Sprache, die erlauben würde Präsident Obama die macht, das Internet ausgeschaltet.

Der Senat, eingeführt im April von Sen. John Rockefeller (D-W. Va.), weiterhin umfasst die Sprache, mit der Obama die Autorität, um direkte Antworten zu Cyberattacken und zu erklären, einen cyber-Notfall.

Der Gesetzentwurf gibt außerdem der Präsident 180 Tage, im Gegensatz zu einem Jahr beschrieben, in der bill der erste Entwurf, zur Implementierung eines cybersecurity-Strategie aus dem Tag die Rechnung übergeben wird, was denn nun könnte ein langer Weg werden.

Aber die Sprache, die in dem ersten Entwurf der Rechnung, die noch zu machen, aus der Rockefeller-Senat Ausschuss für Handel, Wissenschaft und Transport und in den Senat, wurde umgeschrieben, über die der Präsident die Autorität, um herunterzufahren öffentliche und private Netzwerke-einschließlich Internet-Verkehr zu und von kompromittierten Systemen.

Kritiker behaupten kehren presidential power ist keine gute Nachricht, da die privaten Netzwerke könnten heruntergefahren werden, durch Regierung um. Darüber hinaus die gleichen Netzwerke, die betroffen sein könnten, werden von der Regierung auferlegten Sicherheitsstandards und technischen Konfigurationen.

Die ursprüngliche Rechnung enthalten die Worte: "Der Präsident kann....um die Einschränkung oder Stilllegung von Internet-Verkehr zu und von jedem beeinträchtigt Bundesregierung oder den Vereinigten Staaten kritische Infrastruktur Informationssystem oder Netzwerk."

Der zweite Entwurf, der nicht veröffentlicht worden ist, öffentlich, ordnet diese Worte, laut text von der Rechnung gepostet von CNet.

Der zweite Entwurf enthält mehr gewundenen Sprache über den Präsidenten, die Kontrolle über computer-Netzwerke und löscht Verweise auf das Internet.

Es qualifiziert seine Autorität zu gehören "nationale strategische Interessen mit kompromittierten Bundesregierung oder den Vereinigten Staaten kritische Infrastruktur-Informations-system oder Netzwerk," aber sagt, er kann "direkt die nationale Antwort auf die cyber-Bedrohung" in Abstimmung mit "relevanten Branchen."

Der Verweis auf die entsprechenden Branchen neu in den zweiten Entwurf.

Der Gesetzentwurf beinhaltet noch die Sprache, hätte der Präsident die Leitung der "zeitnahe Wiederherstellung der betroffenen kritischen Infrastruktur Informationssystem oder Netzwerk."

Früher in diesem Jahr, Kritiker äußerten Besorgnis über potenziell geben dem Präsidenten die macht zu sagen, private Netzbetreiber, wenn Sie könnten Ihre Systeme wieder auf nach einer Cyber-Bedrohung.

Die Befürworter hingegen, darunter Beamte aus dem Zentrum für Strategische und Internationale Studien (CSIS), sind auf Platte als sagen, die Gesetzgebung ist umfassend und stark und spiegelt die Notwendigkeit einer umfassenden Debatte rund um digitale Sicherheit, ist lange überfällig.

Der ursprüngliche Gesetzentwurf vorgeschlagen von Rockefeller, und jetzt co-gesponsert von Evan Bayh (D-Ind.) Bill Nelson (D-Fla.) und Olympia Snowe (R-Maine), die berührt, die aus einem Sturm der Debatte darüber, wie viel macht der Präsident haben sollte, um den Betrieb der "kritischen Infrastruktur".

Wenn die Rechnung wurde freigegeben im April, Leslie Harris, Präsident und Geschäftsführer am Zentrum für Demokratie und Technologie (CDT), die sich die Förderung der demokratischen Werte und der verfassungsmäßigen Freiheiten für das digitale Zeitalter, sagte Netzwerk-Welt: "Wir sind zuversichtlich, dass die Kommunikations-Netzwerke und das Internet wäre so benannten [als kritische Infrastruktur], also im Interesse der nationalen Sicherheit, der Präsident könnte, um Sie getrennt."

Network World-Quellen, sagte Rockefeller Handel, Wissenschaft und Transport committee, dem auch Sens. Mark Begich (D-Alaska), Barbara Boxer (D-Calif.) und Maria Cantwell (D-Wash.), verbrachte einen Großteil des letzten Senats-Vertiefung, Besprechung mit den beteiligten Akteuren und Gruppen, die Probleme hatten mit dem ersten Entwurf der Rechnung.

Diese treffen sind gedacht, um eine zweite Fassung, die noch eingeführt werden formell durch den Ausschuss.

Während die Quellen nicht sagen, wer war Teil dieser Sitzungen, die Akteure könnten möglicherweise verlängern zu großen service provider-Netzwerken wie jene ausführen, die von Google, Microsoft, AOL, Yahoo und andere bieten online-Dienste und-Anwendungen für Unternehmen und Verbraucher.

Im April, Google bestätigt, es war das Studium der Gesetze.

Die cybersecurity bill ist in den frühen Phasen und der zweite Entwurf stellt einen Fortschritt dar bei der Ausarbeitung der Gesetzesvorlage die Sprache für den Ausschuss zur Debatte.
Home>Nachrichten>Bill geben Obama macht die Klappe zu Web nimmt neuen Ton
WICHTIG!!!! Installation von computer-monitoring-tools auf Computern, die Sie nicht besitzen oder haben keine Berechtigung zum monitor kann gegen lokale, Staatliche oder bundesstaatliche Gesetz.
Suggest translation