This is a machine translation. The original page (in English) is available here.
Windows
Mac OS
Mobile

Neueste Nachrichten aus aller Welt: November 13th, 2017 - Tasten-Rekorder gefunden wurde in der Mantistek Tastaturen RSS-Feed

Home>Nachrichten>Neue Versionen von Locky und Mamba Viren-Encoder können die Benutzer in Schwierigkeiten
Top-Keylogger
Lesen Sie mehr...

Neue Versionen von Locky und Mamba Viren-Encoder können die Benutzer in Schwierigkeiten

Der Benutzer solch ein problem in den letzten Monaten als schnellen Angriffen WannaCry, Petya und LeakerLocker malware. Verschiedene private Nutzer, Unternehmen und Organisationen wurden Opfer von solchen Angriffen. Außerdem, Mamba und Locky crypto ransomware, die Vorläufer der oben genannten malware, verbessern jetzt, und darüber hinaus werden die neuen Versionen wurden bereits entwickelt.

Diablo6 ist eine neue version des ransomware Locky

Im Jahr 2016, Locky ransomware angegriffen Tausende von Benutzern durch das versenden von phishing-E-Mails. Die Benutzer, die in Ihren turn, klickte Sie auf den Anhang solcher Mails, und, als ein Ergebnis, ein virus aktiviert wurde, dann ist es verschlüsselt alle Dateien auf einem computer und verlangte ein Lösegeld in bitcoins. Den virus dann wieder – seine neuen Versionen wurden verteilt, mit Hilfe von Necurs und Dridex botnets.

Diese Zeit, die Forscher zeigte spamming, das Hauptziel von denen, um die Verteilung einer neuen version von Locky genannt Diablo6. Diese E-Mails wurden ausgebreitet, um Benutzer über die verschiedenen Teile der Welt, und die USA leidet am meisten, österreich ist in der zweiten Stelle, unter Berücksichtigung der Anzahl der Geräte angegriffen werden.

Die unabhängigen Forscher, der unter dem Spitznamen Racco42 war die erste person, die vor den neuen Attacken des virus. Er sagte, dass diese ransomware verschlüsselt alle Dateien auf Ihrer Festplatte hinzufügen .diablo6 Erweiterung. Das Opfer erhält das virus beim öffnen eines Word-Dokuments, in der Tat, ein phishing-Versuch schreiben. Der VBS-Downloader Skript aktiviert nach dem klicken auf den Anhang. Der virus verschlüsselt die Dateien mit RSA-2048 Schlüssel, dann das Opfer eine Nachricht, die enthält Informationen zum herunterladen von Tor-browser.Dieser browser ist, wie es ist geschrieben in einer Nachricht, wird Ihnen helfen, in Kontakt mit den Entwicklern des virus für immer mehr Informationen über eine Lösegeld-Zahlung, das entspricht 0,49 bitcoins (mehr als $2100 für die Entriegelung).

Ein spezielles Werkzeug zum entsperren von Dateien auf Diablo6-infizierten Computern ist nicht verfügbar heute, das ist, warum die Benutzer müssen vorsichtig sein, beim öffnen von verschiedenen Arten von E-Mail-Anhänge.

Mamba-encoder kommt zurück

Eine weitere ransomware kehrt zurück – es angegriffen hat sowohl einen einzelnen Nutzer und große Unternehmen, tatsächlich. Im Vorjahr Mamba ransomware – Daten verschlüsselt werden, die nicht nur bestimmte Dateien, sondern das ganze Laufwerk – infizierte Computer von San-Francisco Municipal Railway. Diese Infektion verursacht großflächige Störungen in einem Verkehrs-und Betriebsstörungen ticket-Kauf von Maschinen bei einigen Stationen.

Die corporate Netzwerke von verschiedenen Unternehmen in verschiedenen Ländern unter Beschuss waren diesmal. Die meisten Infektionen fand in Brasilien und Saudi-Arabien. Mamba setzt ein berechtigtes öffnen Sie software, die zum verschlüsseln der Festplatten von Windows-Computern genannt DiskCryptor. Dieses tool macht den Einsatz von starken Verschlüsselungsalgorithmen, so gibt es keine Möglichkeit zum entschlüsseln von Festplatten Mamba-angegriffenen Computer.

Die Forscher vermuten, dass das virus dringt in die corporate Netzwerke, die durch das versenden von phishing-E-Mails mit bösartigen Anhängen, oder über manipulierte und gefälschte Websites mit den exploits. Der virus verschlüsselt die Festplatte, dann eine Nachricht mit der E-Mail-Adresse, an die Sie schreiben sollten für Anweisungen zum entsperren wird angezeigt.

Tipps zum Schutz gegen Viren-Encoder

Sie müssen Folgen Sie den einfachen Sicherheits-Prinzipien zu verhindern, dass ein ransomware-Angriff:

  • Klicken Sie nicht auf Anhänge in verdächtigen E-Mails von unbekannten Absendern, und nicht den links Folgen, die solche Nachrichten enthalten.

  • Eine regelmäßige Datensicherung ist notwendig: wenn der virus greift den computer, um Ihre Dateien wiederherstellen aus dem backup auf ein externes Laufwerk ist der einfachste Weg, dies zu tun. Eine Festplatte mit einer backup-Kopie sollte nicht dauerhaft mit dem computer verbunden.

  • Es ist notwendig, regelmäßig zu aktualisieren, Antiviren-software und verwenden Sie zusätzliche Methoden zum Schutz – zum Beispiel, corporate networks können geschützt werden, indem spezielle tools wie security-Scanner.


Home>Nachrichten>Neue Versionen von Locky und Mamba Viren-Encoder können die Benutzer in Schwierigkeiten
WICHTIG!!!! Installation von computer-monitoring-tools auf Computern, die Sie nicht besitzen oder haben keine Berechtigung zum monitor kann gegen lokale, Staatliche oder bundesstaatliche Gesetz.