This is a machine translation. The original page (in English) is available here.
Windows
Mac OS
Mobile

Neueste news: November 12, 2016 - Wir haben einen neuen undetectable Tasten-Rekorder für Sie. RSS-Feed

Home>World news>Oracle verlangt Informationen von Rimini Street zu steigern, SAP Klage

AnyKeylogger für Mac

Oracle fordert Informationen von Rimini Street zu steigern, SAP Klage

Oracle Corp. will Rimini Street, Anbieter von third-party-support für enterprise-Anwendungen, offenbaren die details des Geschäftsmodells in Verbindung mit Oracle ' s laufende geistigen Eigentums Rechtsstreitigkeiten gegen Rivalen SAP AG, nach Unterlagen eingereicht Letzte Woche in der US District Court für den District of Nevada.

Oracle-Klage eingereicht, im März 2007 gegen SAP und seine jetzt-Fensterläden-Tochter TomorrowNow, die unteren-cost-support für Oracle PeopleSoft -, JD Edwards-und Siebel-Anwendungen.

Rimini Street, die nicht reagieren auf eine Anfrage für Kommentar, wurde gegründet von ehemaligen TomorrowNow executive Seth Ravin, der das Unternehmen verlassen, nachdem SAP kaufte es im Jahr 2005. Die Las Vegas-Firma, die bietet Unterstützung für Oracle-und SAP-Anwendungen, hat einen regelmäßigen Strom von Ankündigungen, wirbt die Wachstum, sondern finden könnten, seine Geschicke abgeblendet durch die Kosten und die Ablenkung von einem Rechtsstreit mit Oracle.

Es ist eines der sichtbaren Spieler in der kleinen, aber wachsenden Markt für third-party-support, bietet Kunden, die stabilen legacy-Systemen und nicht sofort den Wunsch, zu aktualisieren, und deshalb finden die kleinen Wert in zahlen für eine full-price-Hersteller-Wartungsvertrag. Rimini Street verspricht Kunden sparen mindestens 50% Ihrer Wartungskosten.

Unternehmen wie Oracle sind heftig Schutz Ihrer maintenance-revenue-streams, angesichts der extrem hohen Gewinnspannen und das Versprechen eines kontinuierlichen Einkommens, sogar in langsamer Umsatz für neue software-Lizenzen.

In seiner jüngsten vierteljährlichen Anweisung, Oracle gemeldet $3.05 Milliarden Einnahmen für die "Lizenz-updates und Produkt-support", aber nur $293 Millionen bei den Betriebskosten vor, die insgesamt für rund 90% Gewinnspanne.

Während Oracle erkennt an, dass third-party-support ist legal, es behauptet, dass die SAP und TomorrowNow geschafft ermäßigten Unterstützung durch rechtswidrige Handlungen, wie die Tausende von unautorisierten Kopien von Oracle-software und die Durchführung von "routine, massive und wahllose herunterladen von" support-bezogene Materialien auf den Namen des Kunden, nicht berechtigt, nach der Bewegung zu zwingen, die Klage gegen Rimini Street am Aug. 21.

SAP hat gesagt dass TomorrowNow Arbeiter waren berechtigt zum herunterladen von Material von der Oracle-Website im Namen des TomorrowNow-Kunden, sondern auch, dass einige "unangemessene downloads" gegeben hatte. SAP hat auch gesagt, dass Oracle die software blieb im TomorrowNow - Systeme und hat bestritten, Oracle erhobenen Vorwürfe, ein breiteres Muster von Fehlverhalten.

Inzwischen, nach dem verlassen TomorrowNow Ravin hat ", da propagiert die ähnlichkeiten zwischen TomorrowNow und Rimini bieten", so Oracle. Aug. 21 Einreichung.

Informationen über Rimini Street ' s business-Modell ist relevant, da die Oracle-Klage versucht, verlorene Gewinne, es behauptet, es würde gemacht haben, hatte "SAP nicht gelockt, [Kunden] Weg mit 50% Rabatt gehen auf illegale support-Angebote", so der Aug. 21 Bewegung.

"Rimini angezogen hat Kunden, viele von Ihnen sind die gleichen, mit einem ähnlichen Rabatt," es fügt. "SAP behauptet, dass Oracle kann nicht wiederhergestellt entgangenen Gewinn für die Kunden, mit der Begründung, dass Oracle nicht erhalten hätten Unterhaltszahlungen von Ihnen, auch wenn TomorrowNow hatte nie existiert, D. H., TomorrowNow nicht die Ursache für den Verlust, die sich durch Kunden-Entscheidung um sich mit Rimini."

Macht das argument, SAP wird vorausgesetzt Rimini Geschäftsmodell ist legal, Oracle Hinzugefügt. Aber "wenn, wie Herr Ravin hat angedeutet, Rimini lediglich repliziert die illegale TomorrowNow-Modell, dann Rimini ist nicht eine legitime alternative Ziel. In diesem Fall wird Oracle die Informationen, die es braucht, Sie zu widerlegen SAP argument nachzugehen und die Gewinne zuzurechnen, die Kunden in Oracle entgangenen Gewinn Modell."

Oracle-bereits vorgeladen Rimini Street früher in diesem Jahr, suchen eine Vielzahl von Daten über die Geschäfts-Praktiken. Aber Rimini Einwände gegen den Antrag aus einer Reihe von Gründen, einschließlich der Vertraulichkeit betrifft und die Möglichkeit, Oracle suchte Entdeckung im Zusammenhang zu Rimini Street "für einen anderen Zweck als die vorliegende Klage," nach Gericht Dokumente.

Ravin hat sich für eine Absetzung im Mai, nach der Oracle-Bewegung. Während der Sitzung bestätigte er, dass Rimini Street war er einige ehemalige TomorrowNow-Kunden, aber "nicht ein einziges detail darüber, wie die Kunden unterstützt werden," heißt es.

Oracle ' s Aug. 21 motion verlangt, dass Ravin bestellt werden, um sich für eine zusätzliche zwei Stunden nach der deposition; "Dokumente ausreichend zu zeigen, Rimini Geschäftsmodell", einschließlich der Frage, ob es jemals "beruhte auf Kopien von Kunden lizenzierte software, software-support"; Informationen über alle automatisierten tools, die das Unternehmen verwendet für das herunterladen von material von der Oracle support-Website; und Dokumente, gebunden Rimini Vorbereitung der Steuer-updates für die Kunden.

Oracle ursprünglich Klage gegen die SAP in einem kalifornischen US-Bezirksgericht. Ein Richter der überwachung Entdeckung Probleme in dem entschiedenen Fall, dass "einige Zeugnis über Rimini Street wird angezeigt, relevant zu Schaden", so Oracle. Aug. 21 Bewegung.

"Dabei haben Sie [die Richter] abgelehnt, das argument Rimini wird wahrscheinlich machen sich hier, dass Oracle lediglich sucht pre-Beschwerde Entdeckung, um zu Klagen, Rimini," die Bewegung fügt. "Wenn Rimini hat nichts falsch gemacht, es hat nichts zu verstecken. Wenn er etwas falsch gemacht hat, dann, dass Informationen entscheidend für Oracle Schadensersatz-Klage gegen SAP, unabhängig davon, wo sonst, die Entdeckung führen kann."
Home>World news>Oracle verlangt Informationen von Rimini Street zu steigern, SAP Klage
WICHTIG!!!! Installation von computer-monitoring-tools auf Computern, die Sie nicht besitzen oder haben keine Berechtigung zum monitor kann gegen lokale, Staatliche oder bundesstaatliche Gesetz.
Suggest translation